Nintendo Switch: Rekord und Meilenstein

Nintendo Switch Lite Super Mario Bros Header

Nintendo hat mit der Switch im letzten Quartal einen Rekord aufgestellt und über 10 Millionen Einheiten verkauft. Genau genommen waren es 10,81 Millionen. Der Bestseller bei den Spielen war Pokémon mit 16 Millionen Einheiten. Aber auch das aktuelle Luigi’s Mansion kam mit 5 Millionen Einheiten sehr gut an.

Nintendo: Switch löst SNES ab

Bei Nintendo läuft es nach der Wii U wieder besser und mittlerweile hat man mit der Switch sogar über 50 Millionen Einheiten verkaufen können. Genau genommen wurden bisher 52,48 Millionen Einheiten (inklusive Switch Lite) verkauft.

Damit überholt die Nintendo Switch die Xbox One und auch eine Konsole von Nintendo selbst, das SNES. Der nächste Meilenstein ist dann das NES mit über 60 Millionen Einheiten, aber das dürfte die Switch in diesem Jahr schaffen.

Nach dem ersten Jahr der Nintendo Switch waren viele zuversichtlich, dass die Switch ein großer Erfolg wird, mittlerweile glaube ich aber, dass sie durchaus das Potenzial hat eines Tages die Wii als erfolgreichste Nintendo-Konsole mit über 100 Millionen verkauften Einheiten abzulösen. Der 3DS nähert sich übrigens langsam dem Ende, hier wurden nur noch 260.000 Einheiten in Q4 verkauft.

Nintendo Switch: Neue Version könnte Ende 2020 kommen

Nintendo Switch Lite Super Mario Bros Header

Die Gerüchte rund um eine neue Nintendo Switch für 2020 hören nicht auf und nachdem wir bereits Anfang 2020 eine Meldung dazu hatten, gibt es nun eine weitere. Nintendo soll mit Nvidia an einem neuen Prozessor arbeiten. Während man bei…23. Januar 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).