• o2 LTE-Ausbau: Telefónica mit Rückblick auf das erste Quartal 2019

    Telefónica Deutschland hat heute einen kleinen Rückblick zum LTE-Ausbau für das erste Quartal 2019 verkündet.

    Demnach hat das Unternehmen in den ersten drei Monaten mehr als 2.200 neue LTE-Stationen errichtet bzw. bestehende LTE-Standorte um zusätzliche LTE-Kapazitäten erweitert. Im Schnitt nahm Telefónica Deutschland damit im gesamten ersten Quartal jede Stunde einen neuen LTE-Sender in Betrieb.

    Allein im März wurden mehr als 800 LTE-Aufrüstungen vorgenommen. Laut o2 wurden zahlreiche Orte erstmals neu mit dem LTE-Standard versorgt und die Flächenabdeckung in mehreren Landkreisen und Gemeinden verbessert.

    Dazu zählen das schleswig-holsteinische Mustin (Landkreis Herzogtum-Lauenburg), das hessische Biebergemünd oder das Eifeldorf Hamich (Kreis Düren). Auch hat man Touristenregionen wie die Gemeinde Eschenlohe im Loisachtal vor der Zugspitze, Simmersfeld im Nordschwarzwald oder Friedrichskoog an der Nordseeküste neu mit LTE versorgt.

    Im März 2019 hat Telefónica Deutschland u.a. in den folgenden deutschen Landkreisen bestehende GSM-/UMTS-Stationen um LTE erweitert (Klicken zum Anzeigen)

    Aachen, Aichach-Friedberg, Altmarkkreis Salzwedel, Alzey-Worms, Ansbach, Augsburg, Bad Dürkheim, Bayreuth, Berlin, Böblingen, Bochum, Bonn, Börde, Bottrop, Calw, Cham, Cloppenburg, Coburg, Düsseldorf, Darmstadt-Dieburg, Dingolfing-Landau, Donau-Ries, Donnersbergkreis, Dortmund, Dresden, Duisburg, Ebersberg, Eichstätt, Enzkreis, Erlangen-Höchstadt, Essen, Esslingen, Fürth, Forchheim, Frankfurt am Main, Günzburg, Garmisch-Partenkirchen, Gelsenkirchen, Germersheim, Gießen, Gifhorn, Göppingen, Hagen, Hamburg, Harburg, Heidelberg, Heidenheim, Heilbronn, Hildesheim, Hochtaunuskreis, Hof, Ingolstadt, Karlsruhe, Kassel, Kelheim, Kiel, Köln, Krefeld, Kreis Borken, Kreis Düren, Kreis Dithmarschen, Kreis Euskirchen, Kreis Gütersloh, Kreis Groß-Gerau, Kreis Heinsberg, Kreis Herford, Kreis Herzogtum Lauenburg, Kreis Lippe, Kreis Mettmann, Kreis Minden-Lübbecke, Kreis Pinneberg, Kreis Recklinghausen, Kreis Rendsburg-Eckernförde, Kreis Segeberg, Kreis Steinfurt, Kreis Unna, Kreis Viersen, Kronach, Kulmbach, Lübeck, Lüneburg, Landshut, Leipzig, Ludwigsburg, Ludwigshafen am Rhein, Ludwigslust-Parchim, Mülheim an der Ruhr, München, Main-Spessart, Main-Taunus-Kreis, Mannheim, Mansfeld-Südharz, Märkischer Kreis, Nürnberg, Nürnberger Land, Neumarkt in der Oberpfalz, Neustadt an der Aisch-Bad Windsheim, Neustadt an der Waldnaab, Nienburg/Weser, Northeim, Oberhausen, Offenbach, Offenbach am Main, Oldenburg, Osnabrück, Ostalbkreis, Osterholz, Passau, Pforzheim, Potsdam, Prignitz, Ravensburg, Regen, Region Hannover, Remscheid, Rems-Murr-Kreis, Reutlingen, Rhein-Erft-Kreis, Rhein-Kreis Neuss, Rhein-Neckar-Kreis, Rhein-Sieg-Kreis, Rotenburg (Wümme), Roth, Rottweil, Saalekreis, Schmalkalden-Meiningen, Schwäbisch Hall, Schwandorf, Schwarzwald-Baar-Kreis, Sigmaringen, Solingen, Stade, Straubing-Bogen, Stuttgart, Tübingen, Tuttlingen, Vechta, Weilheim-Schongau, Wetteraukreis, Wiesbaden, Wuppertal

    In diesem Jahr will Telefónica die eigenen Netzausbaumaßnahmen intensivieren. Das Unternehmen konzentriert sich dabei vor allem auf einen verstärkten LTE-Ausbau in ländlichen Regionen sowie auf eine verbesserte Versorgung entlang wichtiger Verkehrsinfrastrukturen wie Autobahnen und Zugstrecken. Darüber hinaus plant man LTE-Aufrüstungen in Städten vorzunehmen, um die verfügbaren Kapazitäten zu erhöhen.

    Telekom, Vodafone und O2: Wie ist die aktuelle LTE-Netzabdeckung?

    Vodafone Lte Header

    Die drei Netzbetreiber informierten in den letzten Tagen über den Stand von ihrem LTE-Netz, doch wer hat bei der Abdeckung die Nase vorne? Mit 1&1 könnte in Zukunft bei 5G noch ein vierter Bewerber dazu kommen, doch das weiterhin wichtige…18. April 2019 JETZT LESEN →

    In unserem Tarifvergleich kann das persönliche Nutzungsverhalten vorab festgelegt werden, um bestmöglich zugeschnittene Tarife zu finden.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →