OnePlus 7 Pro: Großes OxygenOS-Update für die Kamera wird verteilt

Oneplus 7 Pro Header

OnePlus hat gestern damit begonnen ein großes Update für das OnePlus 7 Pro zu verteilen, dessen Fokus voll und ganz auf der Kamera liegt. Der Changelog von OxygenOS 9.5.7 ist lang, besteht aber größtenteils aus Kamera-Optimierungen.

Das Unternehmen hat dieses Update vor ein paar Tagen schon angekündigt und davon gesprochen, dass es die Ergebnisse erheblich verbessern soll. Es gab den ein oder anderen Nutzer, der sich im Forum von OnePlus beschwert hatte.

Nun ist es also da und so sehen die Änderungen bei der Kamera aus:

  • Improved overall contrast and color performance
  • Improved white balance consistency of triple camera
  • Improved accuracy and stability of auto focusing
  • Fixed issue of greenish tone in some low light scenes
  • Fixed issue of noise in some HDR scenes
  • Improved contrast and color saturation of ultra wide
  • Improved clarity and noise reduction in low light scene of ultra wide
  • Improved clarity and noise reduction of telephoto
  • Improved clarity and color of Nightscape
  • Improved brightness and clarity in extreme low light scene of Nightscape

Es gibt jedoch auch noch vier System-Optimierungen mit dem Update:

  • Optimized Double Tap to Wake
  • Fixed issues with Ambient Display
  • Improved the audio quality for voice calls from third-party apps
  • Improved touch sensitivity for screen

Mehr dazu

Beitrag teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.