• OnePlus 7T war wohl in Gold geplant

    Oneplus 7t Gold

    Was ich bei OnePlus dieses Jahr gut fand: Es wurde nicht nach jedem Release eine weitere Farbe als „Limited Edition“ nachgereicht. Allerdings hat man die Auswahl der Farben mit der T-Reihe sogar schon ziemlich stark eingeschränkt, das OnePlus 7T gibt es in zwei Farben, das OnePlus 7T Pro in nur einer.

    Beim OnePlus 7T war wohl noch eine dritte Farbe geplant, nämlich Gold. Diese wurde kurz vorher eingestellt und kam nie auf den Markt. Da sie OnePlus bis jetzt noch nicht nachgereicht hat, würde ich auch nicht mehr damit rechnen. Sonst hätte man sie sicher spätestens im November ins Rennen geschickt.

    Ein Gold oder etwas in diese Richtung fehlt derzeit aber, nur das OnePlus 7 Pro bietet mit Almond etwas in dieser Richtung an. Das etwas ältere Flaggschiff (das 7T Pro lohnt sich aber meiner Meinung nach nicht) gibt es derzeit übrigens ein bisschen günstiger im Rahmen des Black Friday im Store von OnePlus.

    Auch für das OnePlus 8 Pro? Vivo mit starkem Zoom

    Vivo X30 Teaser

    Vivo wird bald das X30 zeigen und könnte dem Modell nicht nur Dinge wie ein Display mit 90 Hz oder den Exynos 980 SoC von Samsung spendieren. Der Fokus liegt auf der Kamera und da will man wohl gegen das…27. November 2019 JETZT LESEN →

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →