• OnePlus bestätigt Datenleck

    Oneplus Logo Header

    OnePlus hat sich gestern zu Wort gemeldet und bestätigt, dass es erneut ein Datenleck gab. Es wäre möglich, dass eure Nutzerdaten im Umlauf sind. Konkret geht es um die Daten der Käufer, welche bei OnePlus eingekauft haben. Hier gibt man zu, dass eine unautorisierte Quelle den Zugriff auf diese hatte.

    Die Daten eurer Bank oder Kreditkarte und Passwörter sind sicher, aber Dinge wie die Namen, Adressen und Telefonnummern konnten eingesehen werden. Falls ihr betroffen seid, dann dürften euch also in erster Linie Spam-Mails erwarten.

    OnePlus informiert aktuell die Nutzer, die sicher betroffen sind und arbeitet mit entsprechenden Einrichtungen, um dieses Problem in den Griff zu bekommen. Die Sicherheit sei aktuell wieder gewährleistet und man bittet alle Nutzer, die davon betroffen sind, um Entschuldigung (im Forum von OnePlus).

    OnePlus 8 Pro: Skizze soll ersten Leak bestätigen

    Oneplus 8 Pro Leak Skizze Header

    Vor ein paar Wochen hatten wir hier den ersten Leak von einer zuverlässigen Quelle, die uns das Design vom OnePlus 8 Pro zeigte. Nun ist ein PDF-Dokument aufgetaucht, welches von OnePlus stammen und das OnePlus-Flaggschiff für 2020 ebenfalls zeigen soll.…20. November 2019 JETZT LESEN →

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →