OnePlus will Akku-Lebensdauer mit Software optimieren

Oneplus Optimized Charging

OnePlus hat ein neues Software-Feature angekündigt, welches die Lebensdauer der Akkus verlängern und die Laufzeit somit langfristig optimieren soll. Es nennt sich „Optimized Charging“ und im Prinzip kennen wir die Idee schon lange.

Der Akku wird bei dieser Funktion auf Wunsch nur bis 80 Prozent geladen, dann wartet das Smartphone. So wird verhindert, dass sich der Akku nicht ständig um ein paar Prozent entlädt und wieder komplett voll aufgeladen wird.

OnePlus gibt an, dass dann gut 100 Minuten, bevor ihr in den Tag startet, der Akku komplett aufgeladen wird. Das Smartphone erkennt das anhand eures Weckers oder ersten Events des Tages. Steht ihr also um 7 Uhr auf, wird der Akku um kurz vor 6 Uhr komplett aufgeladen, damit ihr 100 Prozent habt.

Laut OnePlus will man mit der Zeit dazu lernen und auch außergewöhnliche Tage wie einen Samstag am Wochenende erkennen. Weitere Details gibt es im Forum von OnePlus, wo diese Funktion offiziell angekündigt wurde.

OnePlus 8: Drittes Modell für 2020 zeigt sich

Oneplus 8 Lite Render

OnePlus wird im Frühjahr mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit wieder zwei neue Modelle auf den Markt bringen, und zwar die Nachfolger für das OnePlus 7 und OnePlus 7 Pro. Wir haben das OnePlus 8 bereits gesehen und auch das Pro-Modell präsentierte…6. Januar 2020 JETZT LESEN →

Teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.