Origin OS: Vivo zeigt Update am 18. November

Im Oktober wurde bekannt, dass sich Vivo von Funtouch OS trennen und bald auf Origin OS setzen möchte. Kurz danach bestätigte man diesen Schritt und wir sind davon ausgegangen, dass die neue Version am 19. November gezeigt wird.

An diesem Tag startet nämlich ein Event für Entwickler in China und dort wird Origin OS auch wie erwartet eine Rolle spielen. Allerdings hat Vivo ein eigenes Event für die Ankündigung geplant, welches schon am 18. November stattfindet.

Ein eigenes Event für eine neue Version von einem OS spricht dafür, dass sich viel ändern wird. Basis dürfte zwar weiterhin Android 11 sein, aber Origin OS wird wohl komplett anders aussehen, als Funtouch OS. Wir werden das Geschehen für euch verfolgen – mal schauen, ob es dann auch Details für deutsche Modelle gibt.

Vivo Origin Os Event

Heute vor 13 Jahren: Google stellt Android vor

Google Pixel Android Header

Android ist das Windows der 2000er und Google hat erkannt, was Microsoft mit Windows komplett verschlafen hat: Den Trend zu Smartphones. Mittlerweile ist Android weltweit die Nummer 1 der Betriebssysteme, egal welche Plattform man betrachtet. Doch dieser große Erfolg könnte…5. November 2020 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.