Outbank erhält verbesserte Budgets

Verbesserte Budgets Outbank

Die Multibanking-App Outbank hat aktuell unter iOS und macOS ein Update erhalten. Diesmal dreht sich alles um das Thema Budgets.

Zunächst einmal befinden sich die Budgets nun unter dem Punkt „Auswertung“. Außerdem können Nutzer die Übersicht der Budgets auch für vergangene Monate einsehen. Auch gibt es eine neue Ansicht des verbleibenden Budgets. Wie viel Budget insgesamt pro Monat noch verfügbar ist, sieht man jetzt oberhalb der Budgets.

Wenn der User ein neues Budget anlegt oder ändert, kann er jetzt zudem direkt nach einer Kategorie oder einem Tag suchen. Weiterhin sind einige Optimierungen, Crash Fixes und allgemeine Updates in der neuen Outbank-Version enthalten.

Außerdem, stellen die Entwickler mit diesem Update den Support für iOS 10 und 11 sowie für macOS 10.11  und 10.12 ein. Die App kann mit diesen Versionen zwar weiter benutzt werden, allerdings stehen keine Updates und neuen Features mehr zur Verfügung.

‎Outbank – 360° Banking
Preis: Kostenlos

Teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.