Philips: Neue LED-Lampen sind effizienter

Philips Hue Lampe Birne Header

Ab Herbst wird es neue LED-Lampen von Philips geben, die effizienter als bisherige LED-Lampen sein sollen. Es sind die ersten Philips LED-Lampen mit der neuen Energieeffizienzklasse A (ab September gibt es eine neue EU-Vorschrift).

Laut Signify werden die LED-Lampen als 40-W- und 60-W-Äquivalent ab Herbst 2021 im Handel erhältlich sein, die UVP liegt dann bei 8,99 Euro beziehungsweise 9,99 Euro. Weitere LED-Lampen in dieser Klasse sollen aber auch noch folgen.

  • Philips LED Classic Lampe klar 40 W: Warmweiß (3000 K) und Kaltweiß (4000K): UVP EUR 8,99
  • Philips LED Classic Lampe klar 60 W: Warmweiß (3000 K) und Kaltweiß (4000K): UVP EUR 9,99

Es handelt sich hier um LED-Lampen in klassischer Glühlampenform, ihr könnt ein Beispiel als Beitragsbild sehen und die (mittlerweile plastikfreie) Verpackung (zeigt 60 W 3000K) habe ich euch auch noch am Ende vom Beitrag eingebunden.

Bei der Langlebigkeit hat sich auch etwas getan, man spricht von etwa 50.000 Stunden und einer durchschnittlichen Lebensdauer von 50 Jahren. Mehr Details gibt es auf einer Sonderseite von Philips (bisher aber nur auf Englisch online).

Philips Led Classic Bulb Clear 60w 3000k Product

Intelligente Lampen sind das meist genutzte Smart-Home-Produkt

Philips Hue Birne Licht Header

Eine wachsende Anzahl an Menschen hat Smart-Home-Anwendungen installiert. Intelligente Lampen kommen dabei am häufigsten zum Einsatz. Mittlerweile verfügen 41 Prozent der Deutschen über vernetzte Geräte in ihrem Zuhause. 2020 waren es noch 37 Prozent und 31 Prozent im Jahr 2019.…28. August 2021 JETZT LESEN →

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Fehler melden2 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Michael sagt:

    Zu einer Angabe, wie hoch das Lumen / Watt – Verhältnis nun ist, hat es nicht gereicht? Einfach nur "jetzt noch besser" ist schon etwas dünn, ne?

    1. René Hesse sagt:

      Siehe Bild unten. 4 Watt bietet 840 Lumen

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.