• Photoshop Camera: Adobe kündigt App für Android und iOS an

    Photoshop Camera App

    Adobe hat heute eine neue App für Android und iOS angekündigt, die sich Photoshop Camera nennt. Es ist die Kamera-App, von „der du immer geträumt hast“ so Adobe auf der offiziellen Webseite, wo man sich für die App anmelden kann. Es gibt bisher aber noch keinen Termin für den Release der App.

    Vermarktet wird die App mit dem Spruch „Stelle dir vor, Photoshop wäre in deine Kamera integriert“. Wobei ich sagen muss, dass die Screenshots und das Video ein bisschen wie Instagram Stories aussehen. Darauf liegt aber auch der Fokus bei der Vermarktung der App („Booste“ deinen Social-Media-Feed).

    Adpbe nutzt hier jedenfalls eine sehr bekannte Marke (Photoshop) für den Eintritt in einen neuen Markt. Ich habe bisher aber noch keine Informationen gefunden, wie man damit Geld verdienen möchte. Vermutlich gibt es den ein oder anderen In-App-Kauf, um dann alle Filter in vollem Umfang nutzen zu können.

    https://www.youtube.com/watch?v=8NBNdVikHMA

    Netflix testet neue Option beim Abspielen

    Netflix App Header

    Netflix testet gerade eine neue Option beim Abspielen einer Serie oder eines Films, der Test findet jedoch nur mit einer kleinen Zahl an Nutzern und nur in der Android-App statt. Netflix hat diesen Test übrigens auch offiziell bestätigt. Netflix: Serien…29. Oktober 2019 JETZT LESEN →

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →