PlayStation, Xbox und Switch: Großes Spiele-Lineup für 2022 und 2023 steht an

Playstation Xbox Switch Controller

Im Dezember wird es wieder die „The Game Awards“ geben und in diesem Jahr ist das wohl eine richtig große Veranstaltung. Geoff Keighley hat sich schon häufiger ein paar exklusive Ankündigungen schnappen können und so auch dieses Mal.

Viele Weltpremieren im Dezember erwartet

Wir werden 40 bis 50 Spiele sehen und die Neuankündigungen werden sogar im zweistelligen Bereich sein. Er geht davon aus, dass wir 2022 und 2023 das größte Lineup der Hersteller sehen werden – im Dezember gibt es eine erste Preview.

Geoff Keighley hat außerdem auch verraten, dass wir nach dem ersten Jahr der Next-Gen-Konsolen auch erstmals „echte“ Next-Gen-Qualität sehen werden. Da bin ich doch mal gespannt, denn Forza Horizon 5 und Ratchet & Clank: Rift Apart haben in diesem Jahr erstmals gezeigt, was mit dieser Hardware möglich ist.

Warum ist das Lineup so groß? Zum einen, weil da derzeit sehr viel Geld in diesem Markt steckt, aber auch, weil sich durch die Pandemie viele Titel verschoben haben, die mal für 2021 geplant waren. Einige Spiele wie das neue Horizon oder God of War und Zelda sind ja schon bekannt, doch da wird noch sehr viel mehr kommen.

Video: PlayStation 5 vs. Xbox Series X

Apple MacBook Pro 2021 im Test: Warum ihr vielleicht warten solltet

Apple Macbook Pro 2021 Header

Das Apple MacBook Pro 2021 begleitet mich nun seit einigen Tagen in der 14 Zoll-Version im Alltag. Es ist der beste Laptop, den ich je genutzt habe. Ihr habt sicher schon einige Reviews zum neuen MacBook Pro zu diesem Zeitpunkt…9. November 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.