Polestar ruft den Polestar 2 zurück

Polestar 2 Industrie Header

Polestar kämpft mit Schwierigkeiten bei seinem ersten Elektroauto, dem Polestar 2. Wie Reuters berichtet, musste die Untermarke von Volvo nun alle Einheiten vom Polestar 2 zurückrufen, da es ein großes Problem mit der Software im Auto gibt.

Polestar 2 mit 2200 ausgelieferten Einheiten

Es kam wohl vor, dass einige Autos einfach ausgegangen sind, selbst bei der Fahrt. Laut Polestar wurde niemand verletzt, aber man hat sich natürlich trotzdem dazu entschieden die bisher 2200 ausgelieferten Polestar-Einheiten zurückzurufen.

Bremsen, Lenkung und Co. sollen ganz normal funktionieren heißt es bei Polestar, die Kunden wurden aber am Freitag dazu aufgefordert mit ihrem Auto bei einem Service-Punkt vorbeizuschauen. Es klingt so, als ob der Fix bereits verfügbar sei.

Polestar 2 Fabrik

So ein Marktstart ist nie leicht für Autohersteller, vor allem, wenn so viele neue Dinge wie beim Polestar 2 genutzt werden. Der Polestar 2 ist das erste Elektroauto von Volvo und es ist das erste Auto mit Android Automotive. Da kann es zu Bugs kommen, diese sollten aber natürlich nicht Basisfunktionen beeinträchtigen.

Mal schauen, ob dieser Fehler einen negativen Einfluss auf den Polestar 2 haben wird, der als größter Konkurrent für das Tesla Model 3 gehandelt wird. Ich gehe nicht davon aus, denn zum Glück gab es keine Schäden und keine Verletzten.

Polestar 2: Erster Eindruck als Video

Polestar 2 im kurzen Test: Konkurrenz für Tesla?

Polestar 2 Industrie Header

Ich konnte mir den neuen Polestar 2 diese Woche kurz anschauen und bevor wir zu einem Alltagstest kommen, will ich euch ein erstes Fazit liefern. Volvo gab vor ein paar Jahren bekannt, dass man die Untermarke Polestar nutzen und sie…18. Juli 2020 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.