Porsche Taycan driftet zum Weltrekord

Porsche Taycan Drift Header

Porsche hat sich für den Taycan eine neue Aktion überlegt, mit der man zum Ende des Jahres das Marketing ein bisschen ankurbeln möchte. Warum nicht einfach mal fast eine Stunden lang gut 42 Kilometer mit dem Elektroauto driften?

Porsche Taycan Drift

Das tat Porsche-Instrukteur Dennis Retera und drehte mal eben 210 Runden auf einer speziellen Strecke beim Porsche Experience Center (PEC) Hockenheimring. Das hat noch kein Elektroauto geschafft, daher ist das ein neuer Weltrekord.

Kann man mal machen.

McLaren Artura: Hybrid-Supercar für Anfang 2021 bestätigt

Mclaren Artura

McLaren hat diese Woche bekannt gegeben, dass man in der ersten Hälfte 2021 ein Hybrid-Supercar (man bezeichnet das Auto auch gerne als Supersportwagen) auf den Markt bringen möchte. Das Auto bringt die Marke in ein neues Zeitalter. McLaren Artura: Der…23. November 2020 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.