Powerbeats Pro können ab Freitag vorbestellt werden

Powerbeats Pro Case

Am Freitag soll der Vorverkauf für die Powerbeats Pro starten, die in den ersten Testberichten durchaus gut ankamen. Auf der Produktseite von Beats ist immer noch von Mai die Rede, aber besonders viele Tage hat der Monat ja nicht mehr. Und ein Freitag ist für Vorbestellungen bei Apple durchaus üblich.

Marktstart ist dann vermutlich eine Woche später, und zwar am 7. Juni. Das haben wir ja bereits dank eines Eintrags bei Amazon erfahren, der aber wieder gelöscht wurde. Der Preis liegt bei 249,95 Euro, zum Start wird es aber nur die schwarze Version geben, die farbigen Modelle sollen im Sommer folgen.

Die Powerbeats Pro teilen sich viel Technik mit den AirPods 2, haben jedoch eine IP-Zertifizierung (IPX4) und bessere Akkulaufzeit (9 Stunden). Außerdem dürften sie dank Bügel und In-Ear-Design besser beim Sport halten. Das mitgelieferte Case sorgt für mehr Akkulaufzeit, besitzt jedoch kein Qi für kabelloses Laden.

Mehr dazu

Beitrag teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.