Renault 4: Neues Elektroauto für 2025?

Renault Elektro Konzept Header

Renault gab vor ein paar Tagen bekannt, dass man nun 7 neue Elektroautos bis 2025 auf den Markt bringen möchte, daher dürfte es jetzt niemanden wundern, dass wir 2025 mindestens ein neues Modell sehen werden. Doch was ist geplant?

Renault 4 soll Elektro-Comeback bekommen

Als man den Plan vor ein paar Wochen ankündigte, das zeigte man ein Konzept namens „Renault 5“ (Beitragsbild). Eine Anlehnung an einen alten Klassiker von Renault. Doch laut Autocar soll noch ein Klassiker geplant sein, der „Renault 4“.

Der Renault 4 soll ebenfalls die CMF-B EV-Plattform nutzen und es wäre möglich, dass er als kompakter Crossover kommt. Renault 4 und Renault 5 sollen den Zoe aber nicht ersetzen (da arbeitet Renault angeblich an einer neuen Plattform).

Renault will neue Zielgruppe erreichen

Die Elektro-Klassiker sind übrigens nicht die Zukunft der Marke, sie sind nur ein Teil davon. Renault möchte weiter Elektroautos entwickeln, die man von Grund auf neu designt. Die Retro-Modelle könnten aber eine neue Zielgruppe anlocken.

Der Renault 5 wurde vor ein paar Tagen als Konzept vorgestellt und soll 2023 auf den Markt kommen. Es wäre also möglich, dass wir den Renault 4 erst 2022 oder sogar 2023 als Konzept sehen werden, da es noch einigen Jahre dauern wird.

Tesla Model 3 ist die weltweite Nummer 1

Tesla Model 3 2021 Rot Header

Der Markt für Elektroautos wird sich in den kommenden Jahren sicher noch kräftig verändern, doch 2020 war erneut das Model 3 von Tesla die weltweite Nummer 1. Das Model 3 ist also weiterhin der Bestseller von Tesla und konnte sich letztes…7. Februar 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.