• Samsung Galaxy Active: Neue Details zur Smartwatch

    Samsung Galaxy Sport Leak

    Es gibt neue Details zur Samsung Galaxy Active. Die Smartwatch soll tatsächlich ohne eine Lünette um das Display auf den Markt kommen. Bisher wurden die Tizen-Modelle von Samsung durch das Drehen der Lünette navigiert, doch man scheint für 2019 und darüber hinaus auf die Toucheingabe zu setzen.

    Das Amoled-Display der Galaxy Active soll 1,1 Zoll groß sein und mit 360 x 360 Pixel auflösen. Die Smartwatch wäre damit etwas kleiner, als die Gear Sport. Der Akku ist mit 236 mAh jedoch auch etwas kleiner. Scheint so, als ob Samsung nach der Galaxy Watch eine kompakte Smartwatch produzieren wollte.

    Eine größere Version ist nicht geplant und es wird ein neues Ladepad geben, alternativ kann man die Galaxy Active auch mit dem Galaxy S10 aufladen. Mit 13 Millimetern ist die Galaxy Active aber auch minimal dicker, als die Galaxy Sport (11,6 Millimeter) – sie könnte am 20. Februar vorgestellt werden.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Kurzmeldungen Alle Kurzmeldungen aufrufen →