• Samsung Galaxy Note 10 (Pro): Kommt ein neuer Exynos-Chip?

    Samsung Galaxy Note 10 Vs Note 10 Pro

    Gestern gab es das Samsung Galaxy Note 10 auf Render-Bildern zu sehen und heute folgte das Samsung Galaxy Note 10 Pro. Samsung hat die Optik in diesem Jahr stärker überarbeitet und scheint beim Note-Modell einen größeren Schritt als beim S-Modell zu gehen. Das deutet sich auch unter der Haube an.

    Samsung Galaxy Note 10 (Pro) mit Exynos 9825

    Das Samsung Galaxy S10 kam mit dem Exynos 9820 auf den Markt, beim Galaxy Note 10 (Pro) könnte jedoch der Exynos 9825 verbaut sein. Anhand der Nummer erkennt man schon: Das wäre ein eher kleines Upgrade. Der große Schritt dürfte dann erst 2020 mit einem Exynos 9830 (oder ähnlich) kommen.

    Klingt aber trotzdem interessant, denn der Exynos 9820 konnte in vielen Tests nicht mit dem aktuellen Snapdragon 855 mithalten. Ob es daran liegt, dass er „nur“ im 8-nm-Verfahren (und nicht im 7-nm-Verfahren) gefertigt wird? Unklar.

    Nun scheint aber eine neue Version anzustehen und vielleicht hat Samsung die Performance und Akkulaufzeit beim Galaxy Note 10 und Galaxy Note 10 Pro ein bisschen optimiert. Details fehlen aber noch, wir wissen also nicht, ob man eventuell sogar den Schritt zum 7-nm-Verfahren gehen wird.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →