• Das ist das Samsung Galaxy Note 10 Pro

    Samsung Galaxy Note 10 Pro Leak Header

    Gestern gab es die Render-Bilder vom Samsung Galaxy Note 10 und heute haben wir neue Details zum kommenden Note-Lineup, denn es wird wie erwartet auch ein Pro-Modell geben. Und auch das Samsung Galaxy Note 10 Pro wurde nun von Steve Hemmerstoffer alias OnLeaks geleaked – mit Bildern und einem Video.

    Samsung Galaxy Note 10 Pro: So groß ist es

    Optisch sieht das Samsung Galaxy Note 10 Pro wie das Galaxy Note 10 aus, es ist allerdings eine Ecke größer. Mit seinem 6,75 Zoll großen Display kommt es auf 162,3 x 77,4 x 7,9 Millimeter, während das normale Samsung Galaxy Note 10 auf 151 x 72 x 7,9 Millimeter kommt. Sie sind also gleich dick/dünn.

    Samsung Galaxy Note 10 Pro

    Während das normale Samsung Galaxy Note 10 eine Triple-Kamera besitzt, so gibt es beim Samsung Galaxy Note 10 Pro eine Quad-Kamera, die vierte Kamera soll eine ToF-Kamera (Time of Flight) sein. Damit lässt sich der Abstand zu Dingen messen, was praktisch für AR und auch Porträtaufnahmen ist.

    Nicht nur beim normalen Galaxy Note 10 fehlt der Kopfhöreranschluss, auch beim Galaxy Note 10 Pro hat Samsung diesen entfernt. Der Bixby-Button musste auch weichen, bei den restlichen Spezifikationen können wir derzeit aber nur raten.

    Samsung Galaxy Note 10 Pro Render

    Samsung Galaxy Note 10 Pro: Mögliche Spezifikationen

    Mit Blick auf die Gerüchte der letzten Wochen kann man von einem 6,75 Zoll großen OLED-Display mit QHD-Auflösung, einem Exynos 9820, bis zu 12 GB RAM, mindestens 128 GB Speicher (UFS 3.0) und einem Akku mit 4500 mAh ausgehen. Samsung hat das Galaxy Note 10 Pro aber noch nicht vorgestellt.

    Bei der Kamera kann man davon ausgehen, dass das Setup weitestgehend dem vom Galaxy S10(+) entspricht, wobei Samsung es vielleicht auch optimiert hat.

    Samsung Galaxy Note 10 Pro Schwarz Weiss

    Samsung Galaxy Note 10 Pro vs. Note 10

    Falls ihr dachtet, dass das Galaxy Note 10 schon ein großes Modell wird, dann haben wir hier noch einen Vergleich der beiden Modelle für euch. Und da sieht man schon, dass das Samsung Galaxy Note 10 Pro verdammt groß ausfällt.

    Samsung hat mit der Note-Reihe vor ein paar Jahren den Trend zu sehr großen Smartphones eingeleitet und es sieht so aus, als ob mit dem Galaxy Note 10 Pro die Grenzen zwischen Tablet und Smartphone endgültig verschmelzen.

    Samsung Galaxy Note 10 Vs Note 10 Pro

    Samsung Galaxy Note 10 Pro als 360-Grad-Ansicht

    Mehr zum Samsung Galaxy Note 10

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →