• Samsung Galaxy S10 mit Android 10: Neuerungen und Beta verspätet sich

    Samsung Galaxy S10 Plus Unboxing5

    Eigentlich haben wir gestern mit der Beta von Android 10 für das Samsung Galaxy S10 gerechnet, doch diese kam nicht. Sie wird sich etwas verzögern, soll aber im Oktober kommen und wäre damit weiterhin früher als in den letzten Jahren dran.

    Bei phoneArena hat man die Beta auf einem Samsung Galaxy S10+ aber schon angeboten bekommen und installiert. Ich weiß nicht, wieso man dort schon die Option hatte, aber im entsprechenden Beitrag nennt man die Neuerungen.

    Samsung One UI 2 mit Feinschliff

    Optisch tut sich quasi nichts, aber da tat sich bei Android 9 und 10 auch nicht viel im Vergleich und One UI bekam letztes Jahr das große Redesign, mit One UI 2 wird lediglich Feinschliff betrieben. So lautet der Changelog von Samsung:

    • Full screen gestures
    • Enhanced one-handed mode
    • New Media & Devices
    • Enhanced Biometrics
    • New Battery usage graph
    • Improved Digital Wellbeing
    • Enhanced Samsung Internet, Contacts, Calendar, Reminder, My Files, Calculator
    • Android Auto is now preloaded
    • Removed Android Beam
    • Redesigned camera UI, AR Doodle included
    • Screen recording with selfie recording feature

    Mal schauen, wann die Beta dann in Deutschland ankommt, aber ich gehe davon aus, dass es nächste Woche passiert. Wir werden das natürlich beobachten und euch auf dem Laufenden halten. So lange könnt ihr euch bei Interesse noch das Video von phoneArena anschauen, in dem man One UI 2 auf dem S10+ zeigt:

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →