• Samsung Galaxy Tab S6 zeigt sich erstmals

    Samsung Galaxy Tab S6

    In der Überschrift befindet sich kein Fehler, das Samsung Galaxy Tab S6 steht an und ich weiß, dass wir in den letzten Wochen öfter mal über das Galaxy Tab S5 als neues Flaggschiff-Tablet gesprochen haben. Es ist das gleiche Gerät, doch nach dem Tab S5e scheint Samsung nun kein S5, sondern direkt ein S6 zu bringen.

    Samsung Galaxy Tab S6 ist ein Flaggschiff-Tablet

    Das neue Tablet kommt mit dem Snapdragon 855 daher, was vielleicht auch der Grund für den neuen Namen ist, denn das Tab S4 besitzt einen Snapdragon 835 und der war schon beim Launch veraltet. Diesen Fehler wird man nicht erneut machen.

    Das Basismodell wird wohl mit 128 GB Speicher kommen und es ist auch eine Version mit 256 GB geplant. Auf der Rückseite seht ihr die Dual-Kamera und eine Aussparung, in die man den S Pen packen kann Dort hält er dann magnetisch und wird auch geladen. Das Samsung Galaxy Tab S6 soll in Grau, Blau und Braun auf den Markt kommen und natürlich gibt es auch eine LTE-Version.

    Es ist immer noch unklar, wann Samsung das Galaxy Tab S6 vorstellen wird, eine Option wäre auf dem kommenden Note-Event am 7. August. Wobei ich ehrlich gesagt eher auf die IFA 2019 im September in Berlin tippen würde. Die Schrift im Beitragsbild habe ich übrigens nicht selbst erstellt, Evan Blass hat heute ein Bild geteilt und ebenfalls erfahren, dass wir ein Tab S6 sehen werden.

    Samsung Galaxy Tab S6 Leak Front Samsung Galaxy Tab S6 Leak Back

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →