Samsung: Kamera mit 600 Megapixel kommt

Samsung Galaxy S20 Ultra Header

Entwicklungsabteilung von Samsung: Wie viele Megapixel soll der neue Sensor haben? Samsung: Ja. So oder so ähnlich könnte das Gespräch abgelaufen sein, denn Samsung will einen Kamerasensor mit 600 Megapixel auf den Markt bringen.

Dieser war schon im Frühjahr im Gespräch, wobei weiterhin unklar ist, wann wir ein entsprechendes Produkt sehen werden. Gut möglich, dass sowas auch erst 2022 eine Rolle spielen wird, denn die Prozessoren unterstützen sowas aktuell nicht.

Smartphones: Megapixel sind nicht alles

Wir alle wissen seit Jahren, dass die Zahl der Megapixel nebensächlich ist und 12 Megapixel in Smartphones vollkommen ausreichend sind. Doch Sensoren mit 100 Megapixel oder mehr liefern dank Pixel-Binning (mehrere Pixel werden zu einem kombiniert) durchaus Vorzüge und man kann das auch für den Zoom nutzen.

Doch ich halte die 108 Megapixel für Marketing, genauso wie 150 Megapixel (was der nächste Schritt sein soll) und vor allem 600 Megapixel. Aber was will man auch machen, wenn die Kameraqualität fast ausgereizt ist? Ein Modell mit „600 Megapixel“ wird sich mit Sicherheit ganz gut bei MediaMarkt und Co. verkaufen.

Android und Wear OS: Oppo hat einen Plan für 2021

Oppo Watch Header

Oppo hatte ein gutes Jahr und die BBK-Marke möchte kommendes Jahr angeblich den dritten Platz auf dem Weltmarkt anpeilen und ausnutzen, dass Huawei weiter mit Problemen zu kämpfen hat. Evan Blass hat verraten, was alles geplant ist. Oppo Find X3-Reihe…7. Dezember 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.