Kommen OLED-Modelle? Samsung kündigt TV-Event für März an

Samsung Neo Qled Header

Samsung, LG und Co. haben ihr neues TV-Lineup für 2021 eigentlich schon vor ein paar Wochen im Rahmen der CES gezeigt. Samsung setzt neben einem neuen QLED-Lineup auch erstmals auf Mini-LEDs und Micro-LEDs sollen noch 2021 für Privatanwender verfügbar sein. Doch man hat wohl noch mehr für 2021 geplant.

Am 2. März wird ein „Unbox & Discover“-Event stattfinden, auf dem Samsung „Spitzentechnologien“ für Smart TVs zeigen möchte. Sie sollen die Rolle des TVs „neu definieren“ und das deutet auf eine etwas größere Ankündigung hin.

Kommen QD-OLED-Modelle von Samsung?

Samsung hat sich bisher bei OLED zurückgehalten, doch es steht im Raum, dass 2021 die Produktion von QD-OLED-Panels (Quantum Dot OLED) starten soll. Es handelt sich dabei um eine neue OLED-Technologie, die Digitech sehr gut erklärt.

Samsung Display hat jedenfalls in diese Technologie investiert und will sie wohl auch an andere Unternehmen verkaufen. Es gab 2020 die Meldung, dass man bei Samsung selbst nicht ganz so begeistert davon sei und langfristig an Micro-LEDs festhält, doch es soll dennoch ein erstes OLED-Lineup für 2021 geplant sein.

Xiaomi Mi TV Q1 mit Android TV startet in Deutschland

Xiaomi Mi Tv Q1 75 Zoll Header

Xiaomi hat heute bekannt gegeben, dass man bald einen neuen Smart TV bei uns ins Rennen schicken wird, den Xiaomi Mi TV Q1. Es handelt sich hier um ein QLED-Modell (das sind die Panels von Samsung) mit 75 Zoll und…8. Februar 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.