Sky Ultimate TV: Neue Preisstruktur und erweiterte Netflix-Partnerschaft

Sky

Netflix und Sky erweitern ihre Partnerschaft. Ab 9. November wird Netflix fester Bestandteil des neuen Einstiegsangebots von Sky. Das bekommt zudem eine neue Preisstruktur.

Sky Ultimate TV“ wird nach einer Übergangsphase die beiden Pakete Entertainment Plus und Entertainment ersetzen. Alle Sky Q Kunden in Deutschland und Österreich werden so die Inhalte von Sky und ein Angebot an internationalem und lokalem Entertainment von Netflix aus einer Hand nutzen können.

Sky Ultimate TV umfasst einen vollwertigen Zugang zum Netflix Basis-Abo. Außerdem bietet Sky Ultimate TV das lineare Sky-Programm mit 27 „Premium“ Sendern, tausenden Serien, Dokus, Shows und Sky Originals.

Im Zuge der Umstellung passt Sky auch seine Preisstruktur an. Das neue Einstiegsangebot „Sky Ultimate TV“ kostet 20 Euro/Monat. Auch gibt es das gesamte Fiction-Angebot inklusive Sky Cinema-Paket für 10 Euro zusätzlich zu einem Preis von 30 Euro/Monat.

Bessere Integration in Sky Q

Weiterhin soll es die Integration von Netflix auf Sky Q einfacher machen, Programme zu finden und Programmhighlights zu entdecken. Empfehlungen für Netflix werden unter anderem auf der Home-Seite von Sky Q, sowie in den Bereichen Serien und Filme angezeigt. Netflix Inhalte sind zudem in die Sky Q Suche integriert.

Voraussetzung für die Nutzung von Sky Ultimate TV ist ein Sky Q Receiver. Sky Kunden mit einem bestehenden Netflix-Abo können ihr Konto mit Sky Ultimate TV verbinden und damit Ihr Netflix-Profil weiter verwenden. Sky Ultimate TV Kunden können Netflix ebenfalls auf allen üblichen Netflix-unterstützten Geräten nutzen.

Zu Sky →

Amazon Prime Video: Leihfilme für je 0,99 Euro zu haben

Tv Fernseher

Amazon Video startet ab heute mit neuen „Prime Deals“. Zum vergünstigten Preis von je nur 0,99 Euro können Prime-Kunden über das Wochenende ausgewählte Filme ausleihen. Im Rahmen der Aktion können über das anstehende Wochenende fast 40 Filme zum Preis von…29. Oktober 2021 JETZT LESEN →

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Fehler melden1 Kommentar

Bitte bleibe freundlich.

  1. BzumS

    Also sky wird von jahr zu jahr immer unattraktiver, anstatt endlich mal die Möglichkeit zu schaffen profile anzulegen, eine watchlist sowie sky q bzw go auf den firetv anzubieten heben die lieber jährlich den preis an.
    Aktuell zahle ich für sky q Entertainment mit netflix in 4k, cinema sowie sky uhd 31,99€ im monat.
    Nach den neuen preisen wäre ich dann schon bei 40€ im monat und ob sky uhd dann im paket enthalten ist bezweifle ich ebenfalls.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.