• Sky X ersetzt Sky Ticket in Österreich

    Sky X Logo Header

    Sky hat mal wieder einen Neuanfang angekündigt, dieses Mal jedoch nur für den Markt in Österreich. Dort wurde diese Woche Sky X angekündigt. Mit diesem Angebot möchte man Sky Ticket ersetzen und die Auswahl vereinfachen.

    In Zukunft wird es nur noch zwei Abos geben: Sky Fiction für 19,99 Euro im Monat, hier sind alle Filme und Serien enthalten. Die Inhalte sind bei Sky X also nicht mehr getrennt. Dazu kommt Sky Sport für 24,99 Euro im Monat. Wer beide kombinieren möchte, der kann die Pakete für 34,99 Euro im Monat buchen.

    Das Angebot lässt sich 14 Tage kostenlos testen und die Zeiten mit den ganzen Deals sind auch vorbei. Ab sofort soll es klare Abos mit klaren Preisen geben. Alles, was man benötigt ist die App für Sky X und falls man kein Gerät besitzt, für das sie verfügbar ist, dann gibt es eine Streaming Box (kostenpflichtig).

    Sky will den Kabelanschluss obsolet machen

    Sky möchte mit diesem Angebot den Kabelanschluss obsolet machen und bietet auch einige Free-TV-Sender in der App an. Angebote wie E! und Universal TV sind ebenfalls in Sky X enthalten. Das Abo ist monatlich kündbar, man kann es auf vier Geräte nutzen, jedoch nur ein neues pro Monat hinzufügen und mit nur zwei Geräten gleichzeitig streamen. Sky Ticket wird nun eingestellt.

    Sollte es mit Sky X gut in Österreich laufen, dann werden wir das Angebot früher oder später auch in Deutschland sehen. Sky möchte mit dem neuen Dienst auch junge Nutzer ansprechen, das zeigen auch die ersten Werbeclips, von denen ich euch einen am Ende des Beitrags eingebunden habe.

    Ein neuer Auftritt tut Sky mit Sicherheit ganz gut, aber was dem Anbieter meiner Meinung nach noch viel besser tun würde: Komplett neue und brauchbare Apps, die funktionieren, eine gute Qualität bieten und auf einem Level mit Netflix und Co sind. Diese Erfahrung habe ich mit Sky Ticket nicht gemacht.

    Aber wer weiß, vielleicht lernt Sky ja nun mit Sky X dazu und macht es besser. Da der Dienst nur in Österreich verfügbar ist, kann ich es nicht testen. Noch Fragen? Auf der Produktseite von Sky X gibt es weitere Informationen.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →