Sony gründet die PlayStation Studios Mobile Division

Sony Playstation Mobile Smartphone Header

Sony hat heute Savage Game Studios übernommen, was laut Sony ein Studio mit Fokus auf „Spiele für Mobilgeräte“ ist. Passend dazu hat Sony jetzt auch eine neue PlayStation Studios Mobile Division gegründet, in die das Studio eingegliedert wird.

PlayStation-Spiele für Smartphones

Die PlayStation-Sparte war mal im mobilen Sektor bemüht, hat diesen dann aber quasi komplett aufgegeben. Mittlerweile ist man aber offener und bringt die Spiele auch auf den PC. Und in Zukunft will man sich mobil etwas mehr Mühe geben.

Anfang des Jahres hat Sony verraten, dass der mobile Markt viel Potenzial für neues Wachstum hat, und jetzt geht es los. Ein neues und unangekündigtes Action-Spiel „mit Live-Service für Mobilgeräte“ ist bereits in Planung und soll kommen.

Weitere Details wollte Sony noch nicht nennen, aber das dürfte 2023 spannend im mobilen Bereich werden. Mal schauen, ob die PlayStation Studios Mobile Division eine eigene Marke der PlayStations Studios nutzen oder eine neue aufbauen wird.

Xbox Series X ist aktuell verfügbar, aber wie lange noch?

Xbox Series X Mit Controller

Bei der PlayStation 5 lohnt es sich weiterhin, wenn man darauf hinweist, dass man sie kaufen kann. Sie ist seit zwei Jahren quasi durchgehend ausverkauft und auch jetzt weiterhin schwer zu haben. Die beste Option ist eine Einladung bei Amazon.…29. August 2022 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.