Spotify mit klassischem Radio-Angebot

Spotify

Dienste wie Spotify haben die Radiosender in den letzten Jahren sicher viele Zuhörer gekostet, sie aber nicht ersetzt. Es gibt immer noch viele Menschen, die einfach nur von Radiomoderatoren am Morgen unterhalten werden wollen.

Daher versuchen die Streamingdienste ihr Angebot immer weiter auszubauen und wollen Funktionen anbieten, die man von klassischen Radios kennt. Spotify hat zum Beispiel Ende 2019 eine spezielle Playlist für die Pendelstrecke gestartet.

Spotify startet Morning Show

Nun geht man noch einen Schritt weiter, denn von Montag bis Freitag gibt es ab sofort „The Get Up“, eine Morning Show für die USA. An jedem Wochentag werden euch dort ab 7 Uhr drei Moderatoren begrüßen und den Tag mit euch starten.

Diese Entwicklung beobachten wir auch bei anderen Diensten und sie wird in Zukunft sicher weiter zunehmen, da die Streamingdienste um die Gunst der Nutzer kämpfen und exklusive Inhalte wie diese die Nutzer an einen Dienst binden. Ich bin mal gespannt, ob das einen negativen Einfluss auf die Radiosender haben wird.

Apple iOS 14: Spotify jetzt mit Widgets

Spotify Widget Header

Spotify hat der App für iOS diese Woche ein Update spendiert, welches eine neue Funktion von iOS 14 mitbringt: Widgets. Diese sind jedoch aktuell sehr begrenzt. Der Musikstreamingdienst hat sich für ein Widget in zwei Größen entschieden. Es gibt das…17. Oktober 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.