Switch Reloaded: Nachfolger kommt zu Amazon Prime Video

Tv Fernseher

„Switch Reloaded“ bekommt einen Nachfolger, der nicht mehr bei ProSieben, sondern bei Amazon Prime Video beheimatet sein wird.

Die Comedyserie wird mit zunächst acht Folgen unter dem neuen Namen „Binge Reloaded“ bei Amazon Prime Video laufen. Das bestätigte Christoph Schneider, Geschäftsführer Prime Video in Deutschland in einem Interview mit dem Medienmagazin „DWDL“, welches einer der Hauptprotagonisten Michael Kessler aktuell geteilt hat.

„Binge Reloaded“ wird mit einem neuen Ensemble an den Start gehen. Mit dabei sein werden Tahnee Schaffarczyk, Antonia von Romatowski und Joyce Ilg, Jan van Weyde, Paul Sedlmeir und Christian Schiffer. Bis wir alle beurteilen können, ob die Neuauflage etwas taugt, dauert es noch bis Ende des Jahres, denn dann soll „Binge Reloaded“ starten.

Info

Amazon Prime bietet vollen Zugriff auf die Inhalte von Prime Video und kann über eine kostenlose Probemitgliedschaft 30 Tage getestet werden.

Netflix erhöht Preise in Österreich

Netflix 4

Netflix erhöht ab sofort die Preise in Österreich, was als Vorbild für den deutschen Markt dienen könnte. Wobei man auch erwähnen muss, dass das günstigste Abo bei 7,99 Euro bleibt. Hier gibt es aber noch nicht mal HD-Qualität und man…13. August 2020 JETZT LESEN →

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).