• TCL will faltbare Smartphones zeigen

    Tcl Smartphone Faltbar

    TCL werden einige von euch nicht unbedingt kennen, das chinesische Unternehmen steckt unter anderem hinter den aktuellen BlackBerry-, Palm- oder Alcatel-Smartphones. Man möchte auf den Trend der faltbaren Smartphones aufspringen und mehrere Modelle zeigen. Auch Modelle, die man zu einer Smartwatch biegen kann. Ihr seht es auf dem Beitragsbild.

    Im Grunde will man vermutlich alle Formen abdecken, die so möglich sind und auch noch halbwegs Sinn ergeben. Ich bin auch mal gespannt, welcher Formfaktor bei den faltbaren Smartphones der dominante sein wird. Für mich sind die faltbaren Modelle zwar ein Hype, der wieder verschwinden wird, aber wenn, dann wäre das Modell 1 auf dem Bild am interessantesten.

    Wir werden in den kommenden Tagen und Wochen viele Prototypen sehen, aber nicht alle Unternehmen machen den Trend mit. Interessant wird dann die Frage: Was werden die Modelle kosten, wann werden sie kommen und wie hoch wird die Stückzahl sein. Werden faltbare Smartphones eine neue Kategorie oder wie 3D-Smartphones und Curved TVs wieder verschwinden? Ich bin gespannt.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →