Telekom: Adressprüfung war ein Fehler

Telekom 1

Wie die Telekom aktuell mitgeteilt hat, wurden einige Kunden durch einen Fehler irrtümlich per SMS oder E-Mail gebeten, ihre im Kundencenter hinterlegte Adresse zu prüfen. Das könnte für Verwirrung sorgen, daher greifen wir das kurz auf.

Kunden, die solch eine Nachricht erhalten haben, müssen auf diese Nachricht nicht reagieren. Es handelt sich dabei um einen Fehler. Die SMS bzw. E-Mail wird in der Regel bei der Bearbeitung von unzustellbaren Anschreiben versendet und ging in diesem Fall grundlos raus.

Es handelt sich also auch ganz klar nicht um einen Phishing-Versuch, der ja auch gerne mal mit dieser Art Nachrichten realisiert wird.

Telekom Adress Fehler

Bild: Telekom

Telekom startet Hybrid LTE Option

Telekom 3

Die Deutsche Telekom bietet ihren Festnetz-Kunden auf Wunsch ab sofort mehr Geschwindigkeit an, und zwar über LTE. Mit der neuen Option Hybrid LTE surfen Festnetzkunden der Telekom über das Mobilfunknetz schneller als bisher. Bis zu 300 Mbit/s kombiniert ein Hybrid-Router…28. Juli 2020 JETZT LESEN →

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).