Telekom MagentaMobil Prepaid: Für kurze Zeit mehr Datenvolumen ohne Mehrkosten

Telekom

Die Telekom stattet ihre MagentaMobil Prepaid-Tarife für kurze Zeit mit mehr Datenvolumen aus.

Wer sich in der Zeit vom 23. Februar bis 10. April für einen dieser Tarife entscheidet, profitiert von der Aktion. Gleiches gilt für Bestandskunden, die in einen höherwertigen Tarif wechseln. In den MagentaMobil Prepaid Tarifen M bis XL verdoppelt sich das Datenvolumen in den ersten sechs Abrechnungszyklen.

Doppeltes Datenvolumen gibt es somit für insgesamt 24 Wochen. Damit erhalten Kunden in dieser Zeit jeweils für vier Wochen 4 GB in der Tarifvariante M, 6 GB in der Tarifvariante L und 10 GB in der Tarifvariante XL. Der Preis sowie alle weiteren inkludierten Tarifleistungen bleiben unverändert.

Auch 5G-Jahrestarif Teil der Aktion

Der MagentaMobil Prepaid 5G-Jahrestarif wird im Aktionszeitraum auch aufgewertet. Hier verdoppelt sich das Datenvolumen für die gesamte Laufzeit von zwölf Monaten. Damit erhalten Kunden im Aktionszeitraum statt der bisherigen 24 GB immerhin 48 GB für insgesamt 99,95 Euro. Das sind umgerechnet monatlich 4 GB für rund 8,30 Euro. Die Nutzung des 5G-Netzes der Telekom ist ebenfalls im Preis enthalten.

Die Prepaid-Tarife mit Aktionsvorteil sind vom 23. Februar bis 10. April im T-Shop, online auf telekom.de, im Kundenservice sowie im Handel erhältlich. Bestandskunden, die in einen höheren Tarif wechseln wollen, sollen sich an einen Mitarbeiter in den T-Shops bzw. im Fachhandel wenden, um vom Aktionsvorteil zu profitieren.

In unserem Tarifvergleich für Mobilfunktarife kann das persönliche Nutzungsverhalten vorab festgelegt werden, um bestmöglich zugeschnittene Tarife zu finden.

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Fehler melden3 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Tim 🪴

    Der 5G-Jahrestarif war irgendwie an mir vorbeigegangen… Ich bin Telekom Prepaid-Kunde (M) und denke jetzt über einen Wechsel nach. Lese aber auf anderen Seiten, dass man sehr vorsichtig sein muss, weil die 2 bzw. 4GB mit dem Angebot schnell weg sein können. Hat jemand von euch den Tarif und benutzt das 5G-Netz? Wie sind eure Erfahrungen mit dem Datenverbrauch?

    1. Markus Meyer ☀️

      Das ist doch eher frech von der Telekom für 5G extra Kohle zu verlangen, das hast du bei Vodafone Prepaid nicht wie auch bei O2 auch nicht.

      1. Tim 🪴

        Sie verlangen keine extra Kohle, der Tarif ist ja sogar günstiger. Mir geht es nur darum, ob die Daten im 5G-Netz schneller verbraucht werden. Ich würde mein Nutzungsverhalten nicht ändern, aber da der Durchsatz ein anderer ist, könnte das vielleicht schon was ausmachen.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.