Warner Bros. verschiebt TENET erneut

Tenet Header

Warner Bros. hat sich dazu entschieden, dass man den Blockbuster TENET erneut verschiebt. Er wurde bereits auf den 31. Juli verschoben, doch da sich die Lage bei den Kinos nicht wirklich entspannt, wurde nun der 12. August als Start genannt.

TENET gilt bei vielen als die große Hoffnung für das Comeback der Kinos nach der Corona-Krise. Doch bisher deutet sich an, dass Warner Bros. den Film alle paar Wochen nach hinten verschiebt, aber irgendwie am Sommer 2020 festhält.

Kinos: Wann geht es wieder los?

Disney hat diese Woche übrigens auch einen Film auf August verschoben: Mulan. Ich bleibe dabei und halte es für unrealistisch, dass die großen Blockbuster im Sommer starten. Und wenn, dann mit so wenig Publikum in den Kinos, dass einige von ihnen am Ende eventuell sogar als Flop bezeichnet werden könnten.

Viele Filme wurden bereits auf Ende 2020 (Weihnachtszeit) oder gar 2021 von den großen Studios verschoben. Hätte ich einen Film, bei dem mir der Erfolg im Kino wichtig ist, dann würde ich 2020 ehrlich gesagt auch komplett überspringen.

Amazon Prime Deals: 31 Filme für je 0,99 Euro leihen

Amazon Prime Video

Amazon Video startet im Rahmen der Prime Deals ab heute wieder Film-Deals. Zum vergünstigten Preis von je nur 0,99 Euro können die Prime-Kunden bis zu 31 ausgewählte Filme ausleihen. Im Rahmen der Aktion können diesmal 31 verschiedene Filme zum Preis…26. Juni 2020 JETZT LESEN →

Teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.