Tesla will ab Juli in Deutschland produzieren

Tesla Model Y Blau Header

Öffentlich äußert sich Tesla nur selten mit konkreten Plänen zur Gigafactory in Deutschland. Auf der Webseite findet man den Hinweis, dass es voraussichtlich Mitte 2021 losgeht. Das Handelsblatt berichtet, dass man Juli 2021 anpeilt.

Aktuell fehlen noch Genehmigungen für den Bau der Fabrik, die Arbeiten haben aber dennoch vorzeitig begonnen. Brandenburg hat diverse Ausnahmen erteilt, ein fertiges Auto soll aber vor der finalen Freigabe der Fabrik nicht vom Band laufen.

Tesla Model Y aus Deutschland

Die Gigafactory wird zum Start zunächst nur das Model Y für Europa produzieren. Außerdem soll auch eine Akkufabrik entstehen und ein Designzentrum ist auch für Deutschland geplant. Tesla möchte ein neues Modell für Europa entwickeln.

Tesla Model Y Header

Die Gigafactory in Deutschland wird mit Spannung erwartet, denn Tesla hat sich für ein Land entschieden, welches viele große Autohersteller besitzt. Außerdem will man mit dem Model Y ein Elektroauto produzieren, welches sich bereits sehr gut in den USA verkauft. Spannend wird außerdem auch die Verarbeitungsqualität.

Ob wir auch Tesla-Modelle wie das neue Model S oder das aktuelle Model 3 aus Grünheide sehen werden, das wird sich zeigen. Doch bevor sich Tesla mit weiteren Produktionskapazitäten beschäftigt, hat man für 2021 und 2022 genug zu tun.

BMW: Tesla wird es in Zukunft nicht mehr so leicht haben

Bmw Ix Header

Tesla hatte sich für 2020 ein Ziel gesetzt: 500.000 verkaufte Elektroautos. Das hat man zwar nicht erreicht, doch mit 499.550 ausgelieferten Einheiten würde ich mal behaupten, dass das ein gutes Ergebnis war - immerhin haben wir eine Pandemie. BMW: Wachstum…23. Februar 2021 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.