• Tesla Model 3: Bestseller in den Niederlanden

    Tesla Model 3 Header

    Seit dem Marktstart des Tesla Model 3 in Europa kommt es in diversen Märkten gut an. In den Niederlanden knackte man nun die Marke von 10.000 verkauften Einheiten und ist damit nicht nur das am meisten verkaufte Elektroauto, sondern das am meisten verkaufe Auto. Das gilt für den kompletten Zeitraum 2019.

    Der VW Polo liegt knapp hinter dem Model 3 von Tesla und der Ford Focus ist auf Platz 3 vertreten. Die kleineren Autos dominieren also in den Niederlanden, wobei das Model 3 doch eine Ecke größer als ein Polo/Focus ist. Aber es ist eines der besten Elektroautos in dieser Größe (mit Blick auf die Reichweite).

    In Deutschland dominiert übrigens der Golf bisher (2019), der schon auf über 100.000 verkaufte Einheiten kommt – gefolgt vom VW Tiguan und VW Polo. Man kann die beiden Märkte nicht direkt miteinander vergleichen, aber ich fand es trotzdem ganz interessant, dass ein Elektroauto in unserem Nachbarland die Charts anführt (welches auch noch deutlich teurer als Platz 2 und 3 ist).

    Tesla: Neues Model S kommt 2020 und kein Rekordversuch

    Tesla Nuerburgring

    Wir haben diese Woche berichtet, dass Tesla mittlerweile am Nürburgring in Deutschland angekommen ist. Es gab angeblich schon erste Probefahrten und man hat dort die Zeit von Porsche unterboten. Es hieß auch, dass man einen Rekordversuch anstrebt, einmal am Mittwoch…19. September 2019 JETZT LESEN →

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →