Tesla Model S Plaid+ kommt doch erst 2022

Tesla Model S 2021 Back

Tesla präsentierte vor ein paar Wochen ein neues Model S und mit diesem auch eine ganz neue Version namens „Plaid“. Diese besitzt unter anderem mehr Power.

Passend dazu führte man auch ein neues Highend-Modell namens Plaid+ ein, das mit den neuen 4680-Batteriezellen ausgestattet ist und eine Reichweite von fast 840 km mitbringen soll. Imposant, aber nun doch erst ein Thema für 2022.

Tesla Model S 2021 Rot

Als das neue Model S angekündigt wurde, da sprach Tesla nämlich noch von Ende 2021 bei der ganz großen Version. In Deutschland findet man diesen Hinweis auch heute noch, doch wie Electrek berichtet ist die US-Seite bereits aktueller. Dort ist von Mitte 2022 die Rede. Es wird also wohl doch noch über ein Jahr dauern.

Die spannende Frage ist: Wird Tesla diesen Zeitraum einhalten können? Man ist dafür bekannt Dinge einfach anzukündigen, die man dann nicht einhalten kann. Der Roadster sollte zum Beispiel schon 2020 kommen und ist jetzt erst für 2022 im Gespräch. Das Tesla Model S Plaid+ könnte also auch 2023 oder später kommen.

Volkswagen kündigt „Power Day“ an

Vw Volkswagen Logo Licht Header

Volkswagen hat einen „Power Day“ für den 15. März 2021 geplant. Das Event wird live übertragen und falls es euch interessiert, dann speichert euch diese Seite. Herbert Diess hat aber auch direkt ganz klar über Twitter mitgeteilt, dass es kein…9. März 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.