Teufel Radio One: Ein Wecker für 170 Euro

Teufel Radio One Grau

Teufel erweitert sein Portfolio mit dem Radio One, einem neuen Wecker, den man für 169,99 Euro ins Rennen schickt. Es gibt zwei Farben und die entsprechende Produktseite von Teufel ist bereits online – beide Farben sind derzeit lieferbar.

Der Teufel Radio One besitzt DAB+ und UKW, zwei 2-Zoll-Breitbänder und große Passivmembran auf der Geräterückseite, die Dynamore Technologie von Teufel, BT 5.1, einen Klinkenanschluss und zahlreiche Funktionen für den Betrieb als Wecker.

Teufel Radio One Schwarz

Dinge wie einen smarten Assistenten oder Musikdienste wie Spotify gibt es nicht, daher sind 170 Euro durchaus eine Ansage für einen Wecker. Und Qi zum Laden des Smartphones gibt es auch nicht, nur einen USB(A)-Anschluss hinten.

Sieht durchaus interessant aus, aber ein aktueller Amazon Echo Dot kostet weniger als die Hälfte und reicht meiner Meinung nach voll als Wecker aus (und er ist auch noch smart). Der Wecker von Teufel wird sicher besser klingen, aber 170 Euro?

Bose Smart Soundbar 900 kommt: Neues Spitzenmodell entdeckt

Bose Smart Soundbar 900 Leak

Bose hat wohl mal wieder eine neue Version der Smart Soundbar geplant und wer Bose kennt, der weiß, dass eine höhere Zahl auch oft ein „besseres“ Produkt in der Kategorie bedeutet. Die neue Bose Smart Soundbar 900 könnte demnach sogar…17. August 2021 JETZT LESEN →

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Fehler melden1 Kommentar

Bitte bleibe freundlich.

  1. anzensepp1987 sagt:

    Ich finde das Produkt interessant, wenn auch etwas teuer, aber auch nicht dramatisch überteuert.
    Nicht jeder will ein permanent mit dem WLAN kommunizierendes und mit Amazon verbundenes Gerät auf dem Nachttisch stehen haben.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.