Toyota kündigt Elektro-SUV für 2021 an

Toyota Rav4 Hybrid

Toyota möchte kommendes Jahr dem Trend der Branche folgen und einen rein elektrischen SUV auf den Markt bringen. Es ist das erste Auto von Toyota, welches die e-TNGA-Plattform für Elektrofahrzeuge nutzt. Laut Toyota handelt es sich hier um ein „mittelgroßes“ Fahrzeug, also einen Konkurrenten für VW ID.4 und Co.

Die neue Plattform soll flexibel genutzt werden können und ermöglicht unter anderem Vorderrad- als auch Hinterrad- und Allradantrieb. Der elektrische SUV wird in Japan produziert, der Fokus soll aber auf Europa liegen. Details wollte man heute noch keine nennen, allerdings gibt es eine erste Skizze vom Design:

Toyota Elektro Suv Skizze

Der elektrische SUV wird in die Richtung vom Toyota RAV4 gehen, den ihr auf dem Beitragsbild sehen könnt (zeigt die Hybrid-Version). Das kommt jetzt nicht wirklich überraschend, da sich Toyota dem Trend anschließt. Interessant werden dann die Eckdaten, die es laut Toyota „in den kommenden Monaten“ geben soll.

Honda: Ab 2023 nur noch Elektroautos und Hybrid-Modelle in Europa

Honda Elektro Suv Konzept Header

Honda hat bekannt gegeben, dass man sich in Europa vom normalen Verbrenner trennen wird. Reine Benziner und Diesel-Modelle wird es nur noch 2021 und 2022 geben, danach wird Honda nur noch Hybrid-Modelle und Elektroautos auf den Markt bringen. Diese Ankündigung…6. Dezember 2020 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.