TransferWise streicht Gebühren für Überweisungen ohne Währungswechsel

Transferwise Borderless Account De2

Neulich erst habe ich über das Multi-Währungs-Konto und die Debit-Mastercard von TransferWise berichtet. Nun gibt es weitere Nachrichten dazu.

So hat man aktuell die Pauschalgebühr für Auszahlungen des eigenen Guthabens an ein Bankkonto in der gleichen Währung abgeschafft. Ab jetzt können Kunden also kostenlose Auszahlungen in mehr als 30 verschiedenen Währungen von ihrem privaten Multi-Währungs-Konto aus vornehmen.

Laut TransferWise spielt es dabei keine Rolle, ob es sich beim Empfängerkonto um das eigene Bankkonto handelt oder das Konto jemand anderem gehört. Aber Obacht, für alle Währungen gilt das nicht: Will der Kunde in ZAR, NPR, CNY, THB, PHP, CLP, PEN, MAD oder RUB auszahlen, fällt weiterhin eine Pauschalgebühr an.

Ein Account bei Transferwise sowie die Debit-Mastercard sind kostenfrei. Wer sich über diesen Partnerlink anmeldet, erhält bei Eröffnung eine kostenfreie Überweisung in eine Fremdwährung zusätzlich.

Mehr dazu

mit Affiliate-Links [?]Teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.