Das Vermächtnis der Tempelritter: Serie für Disney+ geplant

Tempelritter Cover

In den USA kennt man sie als „National Treasure“-Filme, bei uns sind sie als „Das Vermächtnis der Tempelritter“ und „Das Vermächtnis des geheimen Buches“ bekannt geworden. Nun könnte eine Neuauflage für Disney+ anstehen.

Wie Deadline exklusiv berichtet soll Disney die Marke (die bis heute einige Fans hat) für ein Comeback und eine Serie bei Disney+ nutzen. Parallel dazu wird auch ein dritter Film von Disney produziert, der dann auch in die Kinos kommt.

Es wäre jedenfalls nicht schlecht, wenn Disney neben Marvel und Star Wars noch ein paar Marken für Disney+ aufbaut und sich nicht nur darauf verlässt. Wobei es vielleicht auch nicht schaden würde, wenn man auch mal komplett neue Marken für Serien nutzt und nicht nur in der Vergangenheit von beliebten Filmen stöbert.

The series explores the timely issues of identity, community, historical authorship and patriotism, told from the point of view of Jess Morales, a twenty-year-old DREAMer who, with her diverse group of friends, sets off on the adventure of a lifetime to uncover her mysterious family history and recover lost treasure.

Disney nennt Film-Roadmap bis 2028

Disney Plus Header

Disney hat gestern bekannt gegeben, dass Black Widow am 9. Juli nicht nur im Kino, sondern auch bei Disney+ starten wird. Man benötigt allerdings einen VIP-Zugang, der 21,99 Euro zusätzlich zum normalen Abo kostet. Das wird man auch so mit…24. März 2021 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.