Vodafone Black wird besser

Vodafone Header 3

Ab dem 27. März 2019 verbessert Vodafone seine Black-Tarif. Das geht aus uns vorliegenden Informationen für Vodafone Vertriebspartner hervor.

Der Black-Tarif bei Vodafone sollte seit jeher „Premium-Kunden“ ansprechen und maximale Leistung bieten. Der Tarif wurde bisher bereits nicht aktiv beworben und ist nur auf Nachfrage über die Hotline buchbar.

Nun wird der Black-Tarif angepasst. Für Vertragsverlängerungen und Tarifwechsel steht der alte Tarif auf Wunsch allerdings weiterhin zur Verfügung.

Vodafone Black (2019) im Überblick

Alle Leistungen des neuen Black-Tarifs könnt ihr dem nachfolgenden Screen entnehmen.

Vodfaone Black 2019

Wichtig zu wissen: Bestandskunden werden nicht automatisch umgestellt, können aber jederzeit in den neuen Vodafone Black wechseln.

Für den Tarifwechsel gilt Folgendes:

  • Bestandskunden mit einem alten Black können jederzeit in den neuen Black wechseln.
  • Bestandskunden mit anderen Tarifen können bei einer VVL jederzeit in den neuen Black wechseln.
  • Möchte ein Bestandskunde einen Tarifwechsel innerhalb der Vertragslaufzeit (Inlife) in den neuen Black, geht das nur bei einem Basispreis-Uplift (der neue Tarif hat einen höheren Basispreis).
  • Bei allen Inlife-Tarifwechseln wird eine Vertrags-Neulaufzeit ausgelöst.

Vodafone Black (2019) Tarifdetails

  • Der Tarif ist mit GigaKombi 10 € Rabatt / GigaKombi TV 5 € Rabatt kombinierbar.
  • Red+ Allnet / Data / Kids sind kombinierbar (Details auf der Folgeseite).
  • Der SOHO-Vorteil von 10 % Rabatt ist nicht kombinierbar (auch wenn der SOC gesetzt werden kann).
  • Andere Promotion/Rabatte sind nicht buchbar.
  • In der EU stehen 30 GB Daten zur Verfügung, danach gilt ein Folgepreis von 0,53 Cent/MB.
  • 10 GB hat der Kunde in der Türkei, Schweiz, USA und Kanada frei, danach gilt ein Folgepreis von 0,53 Cent/MB.
  • Die Hardware-Versicherung und 2 Red+ MultiSIM sind inklusive.
  • Da das Datenvolumen unbegrenzt ist, spielen Vodafone Pass und GigaDepot keine Rolle.
  • Anschlusspreis 39,99 €.

Details zu Black und Red+

  • Der Tarif kann mit bis zu vier weiteren Personen geteilt werden.
  • Jeder Red+ Karte (Red+ Allnet, Red+ Data, Red+ Kids) können jeweils bis zu 10 GB zugeteilt werden.
  • Die 10 GB sind national und bei Red+ Allnet, Red+ Data auch in der EU nutzbar.
  • Werden in der EU die 10 GB verbraucht, gilt ein Folgepreis von 0,53 Cent/MB.
  • Für Red+ Karten nehmen wir nur 5 € Aufschlag pro Monat (für neue und bestehende Karten). Über den Aufschlag
    wird der Kunde auf dem Kassenzettel informiert.
  • Aktuelle Red+ Promotion sind kombinierbar.

In unserem Tarifvergleich kann das persönliche Nutzungsverhalten vorab festgelegt werden, um bestmöglich zugeschnittene Tarife zu finden.

Mehr dazu

mit Affiliate-Links [?]Teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.