• Vodafone CallYa Black gestartet

    Vodafone Callya Black

    Vodafone hat den Prepaid-Tarif CallYa Black gestartet. Mit einem Datenvolumen von 50 Gigabyte und LTE Max soll sich dieser Tarif für „Vielnutzer“ eignen.

    Für 79,99 Euro erhalten Kunden im Tarif CallYa Black für die Dauer von vier Wochen ein Datenpaket mit 50 Gigabyte (davon bis zu 38 Gigabyte im EU-Ausland), LTE Max (4G) mit bis zu 500 Megabit pro Sekunde im Downstream.

    Der Vodafone CallYa Black enthält auch Flatrates für Standard-Gespräche und SMS im Inland und EU-Ausland, sowie 500 Inklusiv-Einheiten (Minuten oder SMS) für Telefongespräche und Textnachrichten von Deutschland ins EU-Ausland.

    Preislich erinnert der Tarif an den Vodafone Red XL Unlimited, ist durch die 4-Wochen-Abrechnung aber etwas teurer.

    Vodafone CallYa Black für Kurzzeitnutzer

    Vodafone will mit dem Tarif unter anderem Kurzzeitnutzer wie ausländische Geschäftskunden, Messebesucher oder auch Touristen ansprechen, für die eine längere Vertragsbindung keinen Sinn ergibt. Aber auch Kunden mit schlechter Bonität haben so die Chance auf einen Tarif mit vergleichsweise viel Datenvolumen.

    Vodafone bietet den Prepaid-Tarif CallYa Black ab sofort exklusiv in allen Vodafone Flagship-Stores und in ausgewählten Shops zum Kauf an.

    Vodafone Callya Black Tariftabelle 1024x603

    Vodafone CallYa Black Tariftabelle

    CallYa Digital: Neuer Vodafone-Tarif mit 10 GB Datenvolumen und Allnet-Flat

    Vodafone Logo Header

    Vodafone startet ab sofort mit „CallYa Digital“ einen neuen Mobilfunktarif, der etwas anders ist, als die bisher verfügbaren Vodafone Tarife. Auch wenn der Name CallYa Digital an eine Prepaid-Lösung erinnert, so ist es vielmehr ein Laufzeitvertrag mit monatlicher Kündigung. Der…26. August 2019 JETZT LESEN →

    In unserem Tarifvergleich für Mobilfunktarife kann das persönliche Nutzungsverhalten vorab festgelegt werden, um bestmöglich zugeschnittene Tarife zu finden.

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →