Eco-SIM: Vodafone führt SIM-Karten aus recyceltem Kunststoff ein

Eco Sim Karte Vodafone

Allein im deutschen Vodafone-Netz sind derzeit fast 60 Millionen SIM-Karten aktiv. Bisher wurden diese aus Neukunststoff hergestellt. Jetzt kommt die Eco-SIM aus recyceltem Kunststoff.

Die bereits im Jahr 2020 halbierten SIM-Kartenhalter werden ab sofort zusätzlich aus recyceltem Kunststoff hergestellt. Damit möchte das Unternehmen Vodafone 320 Tonnen Kunststoff jährlich einsparen. Allein in Deutschland sollen aller Voraussicht nach im kommenden Geschäftsjahr „schrittweise“ 9,3 Millionen Eco-SIM-Karten im Vodafone-Netz funken.

Neben Deutschland führen elf weitere europäische Landesgesellschaften von Vodafone die Eco-SIM ein, zusätzlich zu Ägypten, der Türkei und Südafrika. Weltweit gibt es etwa 8,15 Milliarden SIM-Karten.

Die Umstellung auf 100 Prozent Grünstrom, hunderte Tonnen weniger Abfall, grüner werdende Lieferketten und die Ausweitung unserer Kreislaufwirtschaft: Wir nehmen unser selbstgestecktes Ziel, bis 2025 klimaneutral zu sein, sehr ernst.

Und wir kommen voran: Unseren CO2-Fußabdruck haben wir in den letzten 12 Monaten um 92 Prozent verkleinert. Das reicht uns aber nicht: Mit der Einführung der ersten grünen SIM-Karte Deutschlands machen wir den nächsten Schritt für mehr Nachhaltigkeit und unterstreichen unsere Vorreiterrolle in diesem Bereich.

– Hannes Ametsreiter, CEO Vodafone Deutschland

Neue Vodafone Station unterstützt Wi-Fi 6

Vodafone Station

Vodafone bringt aktuell nicht nur als erster europäische TV-Anbieter Facebook Watch auf eine Set-Top-Box, sondern startet ab sofort auch mit einer neuen Vodafone Station mit Wi-Fi 6. Wer sich für einen Internetzugang im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone entscheidet, erhält den Kabelrouter…29. September 2021 JETZT LESEN →


Fehler melden1 Kommentar

Bitte bleibe freundlich.

  1. eelay

    Oder einfach eSIM… schade dass man das oft immer noch nicht als Standard auswählen kann.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.