Vodafone My Office Number kommt für Geschäftskunden

Vodafone Logo Header

Vodafone bietet seinen Geschäftskunden ab dem 26. Februar 2020 eine neue Zusatzoption namens Vodafone My Office Number an, wie aus uns vorliegenden Händlerinformationen hervorgeht.

In Verbindung mit den neuen Red Business Prime-Tarifen gibt es diese Option als optionale kostenlose Zusatzleistung. Buchbar ist sie für 3 Euro pro Monat (bei 24 Monaten Laufzeit) aber auch für die hier gelisteten Smart Business-Tarife, Red Business+ Tarife, Red Business Basic, Red Business Starter, Business Allnet, White Business M und Professional M.

Mit dieser Angebotsoption können die Vodafone-Kunden bei ausgehenden Anrufen eine Festnetznummer statt der mobilen Nummer anzeigen lassen. Das soll unter anderem für die Standortunabhängig innerhalb Deutschlands nützlich sein,  da bei Telefonaten suggeriert wird, dass der Anrufer im Büro sitzt. Auch die Hemmschwelle für Rückrufe soll damit sinken.

My Office Number Vodafone

Die Vodafone My Office Number ist mit der Vodafone Ultracard, VoLTE sowie WiFi Calling kombinierbar. Die Buchung bzw. die Kündigung ist über die Vodafone BusinessTeam Hotline, durch den Kunden selber via Onlineshop oder über den Vodafone Shop möglich.

Vodafone CableMax startet deutschlandweit

Vodafone Logo

Der Vodafone-Aktionstarif CableMax startet ab heute deutschlandweit bei Vodafone. Das hattet ihr bereits vorab von uns erfahren. Da Unitymedia ab heute auch zu Vodafone wird, ist der Tarif seit vergangener Nacht auch bei allen Unitymedia-Kunden verfügbar. Vodafone macht seinen Neu- und…17. Februar 2020 JETZT LESEN →

mit Affiliate-Links [?]Teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.