Vodafone und Unitymedia: Monopolkommission sieht Vorteile

Vodafone Logo

Achim Wambach, der Vorsitzende der Monopolkommission, sieht vor allem Vorteile in der Fusion von Vodafone und Unitymedia. Genau heißt es dazu:

Die Fusion von Unitymedia und Vodafone schafft einen großen neuen Spieler auf dem Breitband-Markt, was den Wettbewerb dort beleben wird. Das wird eine positive Wirkung auf den Breitbandausbau haben. […]

Probleme für den Wettbewerb könnte es auf dem Kabelmarkt geben, also bei der Übertragung von TV-Programmen über das Kabel.

Mehr dazu


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.