Volkswagen plant 4000 Ladepunkte bis 2025

Porsche Charger Laden Elektro Header

Volkswagen hat diese Woche bekannt gegeben, dass man bisher 1200 Ladepunkte in Deutschland besitzt. Diese befinden sich überwiegend in der Nähe von VW-Werken und bei den Händlern. 2021 möchte man 750 neue Ladepunkte aufbauen.

Neben dem Ausbau soll es dann auch erstmals Schnelllader mit bis zu 300 kW geben, die aber aktuell nur vom Porsche Taycan genutzt werden können. Und bis 2025 sollen es dann insgesamt 4000 Ladepunkte werden, so Volkswagen.

Außerdem möchte man in Zukunft „mindestens einen AC-Lader mit 11 kW und einen DC-Lader mit 22 kW“ bei den VW-Händlern anbieten. Das Ziel für die DC-Lader ist vielleicht ein bisschen knapp, da hätten es ruhig 50 kW sein dürfen.

VW ID.6: Volkswagen plant nächsten Schritt für MEB-Plattform

Vw Id6 Header

Volkswagen arbeitet aktuell am Aero B, der allerdings erst 2023 kommen wird. Das Elektroauto wurde 2018 als Vizzion und 2019 als Space Vizzion vorgestellt. Es wäre denkbar, dass die finale Bezeichnung „VW ID.6“ lauten wird, aber laut Automotive News Europe…21. Dezember 2020 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.