Volkswagen will eigene Chips entwickeln

Volkswagen Vw Id3 Header Neu

Herbert Diess ist dafür bekannt, dass er sich gerne an der Tech-Branche für die langfristige Strategie orientiert – wie es auch Tesla macht. Neben dem Schritt zur Elektromobilität gibt es da nämlich ein noch größeres Thema, die Digitalisierung.

Volkswagen: Chips entwickeln, aber nicht produzieren

Wie der Chef der Volkswagen AG dem Handelsblatt verraten hat, möchte man auch eigene Chips entwickeln. Volkswagen will nicht in die Halbleiter-Fertigung einstiegen, aber in den kommenden Jahren doch eigenes Wissen aufbauen.

Apple entwickelt zum Beispiel die A-Chips für das iPhone selbst, lässt sie dann aber von TSMC produzieren. Ähnlich könnte es bei Volkswagen auch ablaufen. Der Schritt bringt Unabhängigkeit mit und er kann dadurch ein Vorteil im Vergleich mit den Mitbewerbern sein. Wichtig sei nun zunächst das Wissen dafür aufzubauen.

Vw Id4 Gtx Infotainment

Finde ich gut und wichtig, denn die Volkswagen AG ist auch groß genug und hat viele Marken, um das selbst in die Hand nehmen zu können. Ein eigener Chip kann in ein paar Jahren wichtiger als ein guter Elektromotor oder großer Akku sein.

Im Unternehmen gibt es wohl Kritik, dass Herbst Diess sich zu sehr auf die Zukunft und neue Technologien konzentriert und das aktuelle Kerngeschäft ignoriert. Er arbeitet derzeit an der „Strategie 2030“. Doch genau das ist jetzt wichtig, denn der Markt befindet sich im Wandel und Volkswagen hat noch sehr viel aufzuholen.

Projekt Trinity: So will Volkswagen das Tesla Model 3 angreifen

Volkswagen Vw Id4 Licht Header

Volkswagen plant mit „Projekt Trinity“ ein neues Elektroauto, welches 2026 auf den Markt kommen dürfte. Es befindet sich derzeit noch in der Konzeptphase und soll die neue SSP-Plattform (Scalable Systems Platform) von Volkswagen nutzen. Das wird eine sehr wichtige Plattform…27. April 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.