Volkswagen strebt digitale Spitzenposition an

Vw Id.3 Interieur

Volkswagen hat heute bekräftigt, was Herbert Diess letzte Woche in einem kurzen Interview hat verlauten lassen: Es wird regelmäßige OTA-Updates für die neuen ID-Modelle geben. Der VW ID.4 kann das direkt mit der Auslieferung, wer aber 2020 einen VW ID.3 gekauft hat, der wird vorher noch in die Werkstatt müssen.

ID-Reihe: Ein Update pro Quartal

Eine neue Einheit namens ID.Digital soll sich um die Updates kümmern und wie es aussieht, scheint man eine einheitliche Software geplant zu haben. Aktuell ist ID.2.1 (wird mit allen Modellen seit letzter Woche ausgeliefert). Womöglich wird es dann in Zukunft ID.3, ID.3.1, ID.4 und Co. geben, was verwirrt, da die Autos so heißen.

Vw Id4 Interieur Header

Jedenfalls soll es ein großes ID-Update alle drei Monate (sprich einmal im Quartal) geben und neben Optimierungen möchte Volkswagen auch neue Funktionen für die Elektroautos einführen. Das erste große Update kommt im Sommer, es gibt aber noch keine Details, welche neuen Funktionen man da geplant hat.

Derzeit wird die neue Software mit 3.000 internen Fahrzeugen getestet, daher wäre es durchaus denkbar, dass da bald Details zum Update durchsickern.

Volkswagen spricht davon, dass es „erstmalig im Volumen-Segment möglich“ sei auch Steuergeräte zu aktualisieren, betrachtet Tesla, die jedoch mehr Elektroautos als Volkswagen verkaufen, wohl nicht als Volumenhersteller. Mit dieser neuen Update-Politik strebt Volkswagen jetzt die „digitale Spitzenposition“ an.

SSP-Plattform: Die Zukunft für Volkswagen?

Volkswagen Vw Id4 Licht Header

Ein Konzern wie die Volkswagen AG hat viele Marken und Modelle und daher eine große Anzahl an Plattformen, mit denen man Autos bauen kann. Mit dem Wandel zur Elektromobilität sind neue dazugekommen, unter anderem die MEB-Plattform. Doch das ist noch…27. Februar 2021 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.