VW Golf 8: Volkswagen plant wohl große Rückrufaktion

Vw Volkswagen Golf 8 Header

Volkswagen möchte wohl eine Rückrufaktion für den aktuellen Golf 8 planen, die allerdings freiwillig ist. Grund sind massive Probleme mit dem Infotainmentsystem, welches immer wieder komplett ausfällt, so ein exklusiver Bericht der FAZ.

Das Unternehmen will die Kunden wohl demnächst via Brief informieren und ihnen dann einen Besuch in der Werkstatt anbieten, denn es muss Hardware getauscht und anschließend ein manuelles Software-Update durchgeführt werden. Es gibt ein Ersatzfahrzeug und wohl noch einen Gutscheinen für eine Inspektion.

Diese Rückrufaktion wird nicht günstig, da Volkswagen bereits einige Einheiten vom Golf 8 ausgeliefert hat. Doch der Schritt scheint notwendig, wenn es wirklich so massive Probleme mit dem neuen Infotainmentsystem im aktuellen Golf gibt.

Volkswagen stellt den VW e-Golf ein

Vw Egolf 2017 Header

Der elektrische VW Golf hätte schon viel früher eingestellt werden sollen, doch es gab Probleme mit dem VW ID.3 und daher entschied sich Volkswagen diesen noch bis Ende 2020 zu produzieren. Heute hat man aber mitgeteilt, dass Schluss ist. VW…23. Dezember 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.