• VW ID.3: Volkswagen-Event live verfolgen

    Vw Id.3 Prototyp

    Volkswagen wird um 13 Uhr deutscher Zeit neue Details zum ersten Elektroauto auf MEB-Basis präsentieren. Die finale Ankündigung ist für die IAA im September geplant, aber wir dürften heute unter anderem Details wie Preise, Zeitraum und mehr bekommen. Interessant wird auch, wie hoch die Reichweite beim Basismodell sein wird, welches weniger als 30.000 Euro kosten wird.

    Nach dem Event wird man den VW ID.3 auch vorbestellen können, er soll aber erst im Frühjahr 2020 auf den Markt kommen und die Produktion startet wohl im September. Wie viele Modelle man für Vorbesteller anbieten wird, ist unklar, aber ich gehe davon aus, dass man nicht die Basisversion anbieten wird.

    Falls ihr das Event live verfolgen wollt, dann schaut hier vorbei. Wie gesagt, um 13 Uhr startet das Event und „Jürgen Stackmann, Mitglied des Markenvorstands Volkswagen für Vertrieb, Marketing & After Sales, informiert über die Vorbestellungs-Modalitäten und gibt Auskunft zu den Produktdetails“.

    Das Beitragsbild habe ich heute auf Twitter entdeckt und es passt zum letzten Leak. Ich gehe davon aus, dass es aus einem Promo-Video von VW stammt und man heute auch nicht mehr vom ersten ID zeigen wird. Zu viel darf man ja auch nicht zeigen, denn man benötigt noch ein paar Highlights für September.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →