VW ID.5: Volkswagen testet Coupé-Version

Vw Id5 Konzept Header

Volkswagen präsentierte vor ein paar Wochen den VW ID.4, den ersten Elektro-SUV der Marke. Der VW ID.4 wird eine wichtigere Rolle, als der VW ID.3 einnehmen und soll noch 2020 an erste Kunden ausgeliefert werden. Doch das ist nicht der einzige Elektro-SUV von Volkswagen, der VW ID.5 dürfte sehr bald folgen.

VW ID.5: Ein VW ID.4 als Coupé-Version

Der VW ID.5 ist wohl eine Coupé-Version vom VW ID.4, die dann aber erst 2021 ausgeliefert wird. Bisher ist noch unklar, ob Volkswagen den VW ID.5 in diesem Jahr vorstellen wird. Möglich wäre es aber, denn man testet den VW ID.5 nun auf dem Nürburgring (noch getarnt). Doch man erkennt das Design bereits.

Der VW ID.5 nutzt ebenfalls die MEB-Plattform, man kann also mit den gleichen Daten, wie beim VW ID.4 rechnen. Eine GTX-Version mit Dual-Motor und mehr PS steht bei den ID-Modellen noch aus (das soll sowas wie das GTI-Branding für die Elektroautos werden), doch der VW ID.5 könnte das erste GTX-Modell werden.

Warum ich das vermute? Weil diese kommen soll und weil man den VW ID.5 hier mit einem Spoiler sieht, den es beim normalen Konzept nicht gibt. Die Basis für den VW ID.5 ist der VW ID Crozz, ein Konzept von 2017. Das hat sich immer wieder leicht verändert, die aktuelle Version von Volkswagen könnt ihr im Beitrag sehen.

Vw Id5 Konzept Front Vw Id5 Konzept Back


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.