• Wear OS: Fossil zeigt Modelle von Diesel und Emporio Armani

    Diesel On Axial

    Fossil hat es wirklich ernst gemeint, als man vor ein paar Tagen über 100 neue Uhren (Hybrid-Modelle und Smartwatches) für Ende 2019 ankündigte. Und die IFA ist ein Ort, an dem man einen Schwung vorstellen möchte.

    Gestern ging es mit der ersten Smartwatch von Puma los und mit neuen Modellen von Michael Kors weiter. heute folgen weitere Modelle, dieses Mal eine neue Diesel On Axial und die Emporio Armani Smartwatch 3. Beide kommen mit Wear OS auf den Markt und haben den aktuellen Snapdragon Wear 3100 verbaut.

    Beide Modelle kommen im Oktober

    Beide haben ein 1,28 Zoll großes OLED-Display, GPS, 1 GB RAM, 8 GB Speicher und einen Lautsprecher. Der neue Stromsparmodus von Fossil ist auch dabei, es handelt sich hier um die Highend-Ausstattung der 5. Generation von Fossil.

    Emporio Armani Smartwatch 3

    Die Diesel On Axial kommt für 350 Dollar auf den Markt und die Emporio Armani Connected Smartwatch 3 wird 275 Dollar kosten, beide erscheinen im Oktober. Aktuell habe ich noch keine Details für den deutschen Markt gefunden.

    Fossil hat sich also eine Hardware-Basis für das Weihnachtsgeschäft gebaut und versorgt jetzt alle Untermarken damit. Alles, was man tun muss, ist das Design und vielleicht noch ein paar Watchfaces anpassen und schon hat man am Ende ein Portfolio, welches schon jetzt aus sechs neuen Smartwatches besteht.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →